Startseite

Bundesverband veröffentlicht Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl
Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Der Deutsche Kinderschutzbund hat sich deshalb an die Parteien gewandt und sie nach ihren Positionen gefragt: Fünf Fragen an fünf Parteien. Dazu gehört unter anderem: Wird sich Ihre Partei in der nächsten Legislaturperiode für die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz einsetzen?

Die Antworten der Parteien finden Sie auf der Website des Bundesverbandes.

OV Sankt Augustin sammelte Unterschriften für die Kinderrechte
„Ich bin für die Stärkung der Kinderrechte und deren Verankerung im Grundgesetz“: Knapp 300 Menschen haben diese Forderung bei einer Aktion des DKSB Ortsverbandes Sankt Augustin unterschrieben. Mitarbeitende des Ortsverbandes waren in Kitas und an anderen Orten der Stadt ein bis zwei Stunden lang mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch gekommen. Sie informierten darüber, warum der Kinderschutzbund sich bundesweit für eine Verfassungsänderung einsesetzt. Mehr