Das Projekt „FaBa Bielefeld – Familien in Balance“ fördert die körperliche und psychische Gesundheit von Kindern

Artikel 24 der UN-Kinderrechtskonvention gewährleistet Kindern das Recht auf das erreichbare Höchstmaß an Gesundheit. Gesundheit bedeutet dabei nicht allein die bloße Abwesenheit von Krankheiten. Unter Gesundheit versteht der UN-Kinderrechtsausschuss einen „Zustand des vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens“.

Ganzheitliche Gesundheitsförderung auf körperlicher und seelischer Ebene steht auch im Mittelpunkt des Projektes „FaBa Bielefeld – Familien in Balance“. Seit dem Herbst 2015 bietet der DKSB Ortsverband Bielefeld dieses präventive Naturprojekt für Kinder psychisch belasteter und psychisch erkrankter Eltern an.

faba_huette

(c) DKSB OV Bielefeld

Futter und Streicheleinheiten für die Hoftiere
Treffpunkt für die Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren ist ein Schulbauernhof. Dort haben die zwei FaBa-Gruppen ein eigenes Stück Land, das sie im 14tägigen Wechsel bearbeiten und pflegen. Die Kinder lernen die Hof-Tiere (Geflügel, Schafe, Schweine und Kaninchen) kennen und versorgen sie nicht nur mit Futter, sondern auch mit Streicheleinheiten. Außerdem gehören erlebnispädagogische Aktivitäten wie Kistenklettern und GPS-Rallye sowie kooperative Spielangebote zum Projekt. Begleitend zur Kindergruppe werden Einzelgespräche für die Kinder angeboten und bei Bedarf auch Einzelgespräche für die Eltern.

faba_lamm

(c) DKSB OV Bielefeld

Natur stärkt Kinder
Der Hintergrund: Die psychische Erkrankung eines Elternteils oder beider Eltern wirkt sich auf die ganze Familie aus und belastet häufig auch die Kinder. „Durch die intensiven Naturerfahrungen soll die psychische Widerstandskraft der Jungen und Mädchen gestärkt werden“, erklärt Dorothee Redeker, Geschäftsführerin des DKSB Ortsverbandes Bielefeld. Die Kinder bekommen von den Betreuungspersonen kindgerechte Informationen über die Erkrankung ihrer Eltern und erleben in der Gruppe, dass sie mit ihrem Problem nicht allein sind.

Hier können Sie sich näher über das Projekt informieren.
FaBa Bielefeld beruht auf dem naturpädagogischen Konzept des FaBa Naturprojektes in Gütersloh.