Christa Seher-Schneid

Flösser

Christa Seher-Schneid (stellvertretende Vorsitzende)

Christa Seher-Schneid war bis zu ihrer Pensionierung 2014 Leiterin des Jugendamts in Ratingen. In dieser Zeit hatte sie vielfältigen Kontakt zu überforderten Familien und Kindern in schwierigen Situationen. Auch im Kinderschutzbund tritt die Diplom-Sozialarbeiterin dafür ein, Chancen für Kinder und Jugendliche nachhaltig zu verbessern.

Die Duisburgerin ist seit 2012 im Landesvorstand tätig – zunächst als Schriftführerin und seit 2018 als eine der stellvertretenden Vorsitzenden