Startseite

Eine Spende von 5.300 Euro der Cool Runners GmbH aus Gevelsberg unterstützt die Hilfsangebote im „Café Kiew im Kinderschutzbund“

„Diese Spende hilft uns, Geflüchteten aus der Ukraine eine Anlaufstelle vor Ort zu bieten und sie zu unterstützen“, sagte Krista Körbes, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes in Nordrhein-Westfalen. Sie freut sich über die Spendensumme von 5.300 Euro, die im Mai beim „Race for Peace“ auf der Indoor-Kartbahn „Cool Runners“ in Gevelsberg zusammengekommen ist. Marco Neubauer, Betreiber der Kartbahn, überreichte ihr den symbolischen Spendenscheck. Mehr

Schließungszeit der Landesgeschäftsstelle
In den ersten beiden Wochen der Sommerferien (27. Juni bis einschließlich 8. Juli) bleibt die Landesgeschäftsstelle offiziell geschlossen. In dieser Zeit ist unsere Telefonzentrale nicht besetzt.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns per E-Mail unter info@dksb-nrw.de.

Bildungsakademie BiS sucht pädagogische Fachkraft
Zur Verstärkung ihres Teams sucht die Bildungsakademie BiS des Kinderschutzbundes NRW zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft. Sie soll den Schulungsbetrieb zum Thema Kinderschutz sowohl im strategischen als auch im operativen Geschäft unterstützten.

Näheres entnehmen Sie bitte der Stellenbeschreibung.